Diesel Umweltprämie für alle Fabrikate

Bei Wechsel auf einen VW Neu- oder Jahreswagen mit neuester Motorentechnologie!

Über die maximal mögliche Prämie für Ihr Wunschmodell beraten wir Sie gerne persönlich.

Prüfen Sie jetzt Ihre PLZ und wir sagen Ihnen, ob Sie die Wechselprämie in Anspruch nehmen können:

VW Golf Trendline

OHNE SONDERZAHLUNG

VW Golf Sportsvan Trendline

OHNE SONDERZAHLUNG

VW Passat Variant Trendline

OHNE SONDERZAHLUNG

VW Sharan Trendline

OHNE SONDERZAHLUNG

VW Tiguan Trendline

OHNE SONDERZAHLUNG

VW Tiguan Allspace Trendline

OHNE SONDERZAHLUNG

1) Das Angebot gilt für private Einzelabnehmer und Sonderabnehmer beim Erwerb eines Volkswagen Diesel-Neufahrzeuges bei gleichzeitiger Verschrottung eines zugelassenen Diesel-Altfahrzeuges mit der Abgas-Norm Euro 1 bis Euro 4 durch einen zertifizierten Verwerter. Das Diesel-Altfahrzeug muss in den letzten 6 Monaten auf Ihren Namen zugelassen gewesen sein. Bonität vorausgesetzt.

2) Sonderzahlung 0,- €; Nettodarlehensbetrag 14.558,53 €, effektiver Jahreszins 1,84 %, Sollzins gebunden p.a. 1,84 %, Laufzeit 24 Monate/10.000 km p.a., Gesamtbetrag 1.368,- €. Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für den Abschluss des Leasingvertrags nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Alle Preise inkl. MwSt. und Werksauslieferung. Die Zulassungskosten in Höhe von € 149,00 werden gesondert berechnet. Abbildung zeigt Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Angebot gültig nur solange der Vorrat reicht.

3) Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern- Scharnhausen (https://www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.